Newsletter

Überprüfung von Überzeugungen

September 2021

Lisa Renee

Liebe aufsteigende Familie,

Je mehr Menschen erwachen, desto deutlicher wird das Ausmaß der gesellschaftlichen Probleme, die absichtlich verheerenden Schaden und Zerstörung in Verbindung mit autoritärem Machtmissbrauch und monströsen Verbrechen gegen die Menschheit verursachen. Wie kann es sein, dass so viele vernünftige, intelligente und gutherzige Menschen in das kontrollierte Narrativ verstrickt wurden und darüber hinaus nicht in der Lage waren, die ungeheuerlichen Lügen und Gaslighting-Taktiken zu erkennen, mit denen diese vielen globalen Verbrechen gegen die Menschheit aufrechterhalten und akzeptiert wurden? Das alte 3D-Paradigma und seine Kontrollnarrative sinken schnell, was bedeutet, dass eine unglaubliche Menge an Datenmüll, gefüllt mit viel schwierigeren Informationen, die mit der Offenlegung zusammenhängen, weiterhin an die Oberfläche dringen wird, damit mehr Menschen sie sehen können. Dies wird eine schwierige Zeit für viele Menschen sein, um mental und emotional dieses Kaninchenloch von schmerzhaften Enthüllungsinformationen zu verarbeiten, die die brutalen Tatsachen derjenigen enthüllen, die diese Verbrechen inszeniert haben, und derjenigen, die die Bestechungsgelder angenommen haben, um die menschenfeindliche Agenda zu unterstützen. Während dieses Übergangs werden diejenigen, die bereits erwacht sind, in die Lage versetzt werden, andere zu bestärken und moralisch zu unterstützen, wenn sie erkennen, was tatsächlich geschieht.

Diejenigen, die schon eine Weile wach sind, verstehen jetzt besser, wie unsere Mitmenschen im Zweiten Weltkrieg das Verladen von Familien in Güterwaggons zuließen, die Aneinanderreihung von Menschen auf dem Weg in die Gaskammern, oder die Ein-Schuss-Kugel, die verwendet wurde, um mehrere Menschen auf einmal zu töten, wenn sie aufgefordert wurden, in einer Reihe zu stehen, um keine Munition zu verschwenden. Das schmerzhafte Ergebnis dessen, was wir derzeit erleben, ist, dass wir die Indoktrination des Glaubenssystems im 3D-Paradigma zusammen mit den verborgenen finsteren Motiven, die die kollabierenden Teile der Gesellschaft infiziert haben, hautnah miterleben. Darüber hinaus waren einige von uns entsetzt, als sie die pathologische Rechtfertigung des negativen Egos in bestimmten Menschen beobachteten, die es für akzeptabel halten, Familien und langfristige Beziehungen zu zerstören, indem sie eine Rhetorik verwenden, in der sanfte Tötungsmethoden oder die offene Ermordung von Mitmenschen als irgendwie vertretbar gelten, weil sie nicht zur selben Klassifizierungsgruppe gehören oder dieselben Glaubenssysteme haben. Dies ist die unglaublich schmerzhafte Erkenntnis, dass Glaubenssysteme in der Tat die Ideologie beeinflussen können, um die Mob-Mentalität zu durchdringen, die wiederum rein böse Agenden hervorbringt, die durch die Not der dunklen egoistischen Ignoranz, Verleugnung und Angst ausgeführt werden. Diejenigen, die sich ihrer angstbasierten Handlungen nicht bewusst sind, während sie diese menschenfeindlichen Agenden ausführen, werden durch ihre verborgenen unterbewussten Wünsche motiviert, mit den größeren Gruppenklassifizierungen verbunden zu bleiben, denen sie sich tief im Inneren zugehörig fühlen.

Die gesamte Menschheit erlebt gerade, wie unethische Handlungen durch schädliche Überzeugungen, die viele Köpfe infiziert haben, begangen werden. Menschen, die nicht von Natur aus böse sind, können dazu benutzt werden, böse Handlungen zu begehen, weil sie in autoritären Gruppen indoktriniert wurden, die nach dem marxistischen bis kommunistischen totalitären Modell Klassifizierungen vornehmen, um kleinere Gruppen zu kennzeichnen. Praktischerweise passen die zugewiesenen Bezeichnungen „gejabbt“ und „nicht gejabbt“ perfekt zum totalitären Modell des „Teile und herrsche“. Die Bauern der Kontrolleure werden dafür belohnt, dass sie die Propaganda wiederkäuen, die erforderlich ist, um den Zielen der totalitären Agenda dieser größeren Elitegruppe, der globalen Gesundheitsmafia, treu zu bleiben, die absichtlich die akzeptablen Glaubenssysteme der genehmigten Narrative und der gekaperten Mediengespräche formt.

Tief im dunklen Unterbewusstsein der Menschheit vergraben, möchte jeder Mensch irgendwo dazugehören, als Teil der Gruppe angesehen werden, mit der er sich am meisten identifiziert. So können unwissende Menschen leicht von anderen in vermeintlich maßgeblichen Positionen manipuliert und bedroht werden, um ihre Glaubenssysteme in etwas von Natur aus Böses und Unmoralisches zu verwandeln. Ihre unbewussten Ängste bleiben in der Verleugnung begraben, was sie daran hindert, eine mutige moralische Haltung einzunehmen, um zu vermeiden, dass sie von anderen geächtet und verfolgt werden. Das Trauma hinter dem Verfolgungskomplex in Verbindung mit physischen Drohungen sind mächtige Methoden, die von den Controllern eingesetzt werden, um Gehorsam zu erlangen, wie wir an den zahllosen Beispielen derjenigen gesehen haben, die über die westlichen medizinischen Glaubenssysteme Völkermordprogramme durchführen.

So beobachten wir, dass das Böse jeden Tag von jenen begangen wird, die in dunkler Unwissenheit leben, während sie darauf bestehen, dass sie gerechtfertigte und tugendhafte Menschen sind, während sie ihre bösen Handlungen gegen andere begehen, obwohl die Mehrheit von ihnen ausdrücklich von einem Segment des antihumanen Kontrollsystems gefördert, belohnt oder monetarisiert wird. Wie viel Geld, sozialen Status, Ruhm, Macht oder Beförderung braucht das negative Ego im ideologischen 3D-Glaubenssystem, um sich selbst zu rechtfertigen, destruktive und schädliche Handlungen zu begehen, die von Natur aus böse, unmoralisch und antihuman sind? Die Kontrolleure sind im Wesentlichen die internationalen Banker, die über unbegrenzte finanzielle Mittel verfügen, um die Mehrheit derjenigen zu bestechen, zu erpressen und einzuschüchtern, die in autoritäre Machtpositionen gebracht wurden und die die Kumpane sind, die zur Ausführung dieser Verbrechen benutzt werden. Die globale Gesundheitsmafia wurde zum obersten Vollstrecker aggressiver menschlicher Völkermordpläne, die methodisch und effizient in der ganzen Welt durchgeführt werden. Durch die indoktrinierten Glaubenssysteme, die von der Propagandamaschine verbreitet werden, die das kontrollierte Narrativ ausspuckt, können wir in Echtzeit sehen, wer sich den bösen Absichten angeschlossen hat, zusammen mit der ständigen Aussaat von spaltender Sprache für die beabsichtigte Klassifizierung von Menschengruppen in immer kleinere Etiketten, die für die Aufrechterhaltung der Opfer-Gedankenkontrolle verwendet werden. Diejenigen, die ihre Menschlichkeit und ihr Einfühlungsvermögen verloren haben, können nun diejenigen mit anderen Glaubenssystemen oder diejenigen, die sich dafür entscheiden, nicht angegriffen zu werden, als eine direkte Bedrohung für sie oder sogar als ihre Feinde betrachten. So werden wir sehen, wer in der letzten spirituellen Schlacht wer ist, denn jene Individuen und Gruppen, die ihre Bereitschaft gezeigt haben, ihre Mitmenschen für Geld, Macht, Gier, Angst und 3D-Ideologie ins Schlachthaus zu führen, werden erkennbar sein.

Dies ist die brutale Phase des globalen Erwachens, in der wir das Böse sehen müssen, das im Namen verschiedener indoktrinierter Glaubenssysteme und Ideologien verübt wird, die angeblich auf tugendhaften Handlungen oder sozialer Gerechtigkeit beruhen. Eines Tages werden diese Illusionen und Täuschungen zusammenbrechen, und die tatsächliche Wahrheit hinter den Beweggründen dieser Ideologien wird endlich sichtbar und bekannt werden. Die ozeanischen Wellen des reinen Bewusstseins wenden sich gegen diejenigen, die schreckliche Lügen verbreitet haben, und während die größere Wahrheit für immer mehr Menschen ans Licht kommt, versuchen diejenigen an der Spitze, die diese Agenden orchestrieren, verzweifelt, ihre eigene Haut zu retten.

So wird jeder Einzelne gezwungen sein, in sich zu schauen, welche Rolle er bei diesen tragischen Zuständen gespielt hat, um andere zu verletzen oder anderen zu helfen, da diese Untersuchung der inneren Motivationen und äußeren Glaubenssysteme in Familien, Gemeinschaften, Organisationen und in der gesamten menschlichen Rasse stattfindet. Diejenigen, die in dunkler Unwissenheit handeln, müssen sich dem immensen Verrat stellen, von ihrem egoistischen Selbst und der trügerischen Propaganda anderer dazu verleitet zu werden, unwissentlich böse Pläne zu begehen, die durch die versteckten Intrigen von organisierten Kriminellen, ewigen Lügnern und den autoritären Einrichtungen, über die sie die Kontrolle erlangt hatten, orchestriert wurden.

Versteht die Mehrheit der medizinischen Gemeinschaft, dass sie durch ihre Komplizenschaft das Vertrauen der Menschheit auf globaler Ebene verraten hat, dass Ärzte, Krankenschwestern, medizinisches Fachpersonal, Krankenhäuser und Altenheime als indoktrinierte Tötungsmaschinen benutzt wurden?  Es wird für die medizinische Industrie keine Möglichkeit geben, dieses Vertrauen der Öffentlichkeit wieder zurückzugewinnen, wenn so viele Mediziner nicht für ihre Mitmenschen eintreten und sich für die körperliche Autonomie ihrer Patienten einsetzen oder deren Recht schützen, ihre eigenen Methoden zu wählen, um ihre persönliche Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu fördern. Auf grausame und groteske Weise starben viele unserer älteren Menschen einen schmerzhaften Tod in völliger Isolation von ihren Angehörigen oder ohne einen angemessenen Pflegestandard, wobei viele von ihnen Opfer eines durch Anreize geförderten Genozids zu sein scheinen.  Viele Mediziner machen sich mitschuldig an der Durchführung des abscheulichsten und bösartigsten Plans zur Aufrechterhaltung des globalen menschlichen Völkermords und des Auftragsmords, den wir je in diesem weltweiten Ausmaß erlebt haben.

Aufgrund der aktuellen Ereignisse in der globalen Landschaft soll unser Angebot helfen, das klare Verständnis zu unterstützen, dass während dieser Phase jeder Einzelne dafür verantwortlich ist, seine eigenen persönlichen Glaubenssysteme und Ideologien auf ethisches Verhalten und moralische Ausrichtung zu überprüfen, was die bewusste Beteiligung an der Loslösung von 3D-Ego und 3D-Paradigma-bezogenen Anhaftungen anspornen wird. Wie bereits erwähnt, sind es unsere ungeprüften Glaubenssysteme, die unbewusste Ängste und böse Handlungen auslösen können, die dazu benutzt werden, in völliger Unwissenheit Massenschaden anzurichten, wenn wir uns nicht bewusst sind, dass wir von manipulierenden Lügnern darauf vorbereitet werden, solch verheerenden Schaden anzurichten. Unsere Überzeugungen, Verhaltensweisen und Einstellungen werden vor den Naturgesetzen unserer spirituellen Schöpfung auf den Altar gelegt, wobei wir gezwungen sein werden, den moralischen Stellenwert unserer persönlichen Motivationen, Wahrnehmungen und ideologischen Systeme zu überprüfen. Ohne eine moralische Ausrichtung, die mit den Naturgesetzen Gottes übereinstimmt, werden die bestehenden Konstruktionen, Strukturen und damit verbundenen Systeme zusammenbrechen.

Es ist sehr gut möglich, dass viele von uns beobachten werden, wie einige Menschen um uns herum emotional und geistig gestört werden, weil diese hässlichen und schmerzhaften Ebenen der Wahrheit auftauchen, zusammen mit unbestreitbaren Beweisen für Verbrechen, in denen sie in gebrochene Stadien des psychotischen Zusammenbruchs hinabsteigen können. Lebensstile und persönliche Paradigmen, die die Menschen benutzt haben, um ihrem Leben einen Sinn zu geben, werden zunehmend auf den Kopf gestellt und stürzen Menschen, die voll und ganz im 3D-Paradigma verhaftet sind, in Zustände der Verwirrung und Verzweiflung. Es wird zu einer Parade öffentlicher Personen, Prominenter und jener Fachleute kommen, denen wir beigebracht haben, ihrem fachkundigen Rat zu vertrauen, und die sich als groteske Täuschungen bezahlter Sprecher für die Agenden der Controller des tiefen Staates entpuppen werden, was schmerzhafte Gefühle des tiefen emotionalen Verrats auslösen wird, wenn dies erkannt wird.  

Da wir mit der Truther-Gemeinschaft und der spirituellen Gemeinschaft verbunden sind, ist es wichtig zu erkennen, warum dies geschieht, wie es geschieht, und den Kontext, die Werkzeuge und die hilfreichen Informationen zu sammeln, die wir nutzen können, um unserer Familie und unseren Freunden zu helfen, diesen schmerzhaften Übergang zu überstehen. Viele Menschen werden schockiert sein, wenn sie der ständigen Überflutung mit Daten und Informationen ausgesetzt sind.

Aus der intergalaktischen spirituellen Perspektive hat die Architektur des Planeten eine Reihe von Bifurkationsereignissen durchlaufen, die die Polaritäten stark verstärkt haben, was zu einer aggressiven spirituellen Kriegsführung in Form von globaler traumabasierter Gedankenkontrolle geführt hat. Was wir in der Außenwelt beobachten können, ist also das Ergebnis kollektiver, vom Bewusstsein indoktrinierter Glaubenssysteme, die sich zu den zerstörerischen Ideologien der antihumanen Kultur formten, die in den Kontrollsäulen der Gesellschaft rücksichtslos durchgesetzt worden sind.

Während die Menschheit erwacht, muss jeder Einzelne seine erlernten persönlichen Glaubenssysteme überprüfen, um in die sich verändernde Architektur der Bewusstseinswiedergeburt überzugehen, die in der neuen aufsteigenden Welt erforderlich ist. Wir leben in einem planetarischen Emanzipationszyklus, der alle unterbewussten und bewussten Glaubenssysteme an die Oberfläche drängen wird, um sie genau zu untersuchen. Wir müssen feststellen, ob diese Überzeugungen und Ideologien zerstörerisch und schädlich für die menschliche Rasse sind, und wenn ja, müssen wir aufhören, die menschenfeindlichen Kontrollpläne zu nähren, oder wir müssen persönlich die Konsequenzen unserer eigenen Handlungen tragen.  

Zyklus der planetarischen Emanzipation

Ende 2017 begann der planetarische Körper, sich in die höheren Frequenzbänder zu verschieben, die sich im nächsten harmonischen Universum befinden, wodurch der planetarische Emanzipationszyklus begann. Ein weiterer wichtiger Meilenstein für den planetarischen Aufstieg ereignete sich am 21. Dezember 2020 mit der Konjunktion von Jupiter und Saturn, die zur Rekonfiguration der morphogenetischen Felder 6D-7D mit der neuen engelhaften menschlichen Goldsonnen-DNA-Blaupause führte. Diese Blaupause ist der engelhafte menschliche Goldsonnen-Sonnenkörper, der als Aufstiegsvehikel für die gesamte Menschheit auf der Erde dient.

Diese Ereignisse sind mit dem Fünf-Jahres-Zyklus der planetarischen Emanzipation verbunden, der eine Reihe von laufenden paliadorianischen Plasma-Aktivierungen einleitete, um die alten Vereinbarungen des paliadorianischen Bundes zu erfüllen. Diese Christos-Starseed-Sonnenkörper-Aktivierungen sollten die Rückkehr der Smaragdordnung weiter sicherstellen, um die von der NAA gebildeten künstlichen Intelligenz-Realitäten außer Kraft zu setzen, die das Ergebnis des Hijackings der authentischen Smaragdsonnen-DNA und der Azuriten-Identitäten waren. Der Planetenkörper bewegt sich in eine weitere Phase der Vervollständigung der Zeitlinie, um sich auf den globalen Bewusstseinswiedergeburtszyklus vorzubereiten, der ungefähr im März 2022 beginnt.  Der Wendepunkt innerhalb des kollektiven Bewusstseins erwacht mit den klaren Beweisen für viele schockierende Machtmissbräuche, die von denjenigen, die in der Macht sind oder in der Öffentlichkeit stehen, begangen wurden, die von den verborgenen Händen, die die globale Macht kontrollieren, gelenkt wurden. Dazu gehört auch die Enthüllung der vielen Verbrechen gegen die Menschheit, die absichtlich hinter einer unglaublich gut geplanten und stark finanzierten Agenda für die Durchführung eines globalen Völkermords an der Menschheit inszeniert wurden.

Während dieser Phase durchlebt die Menschheit eine intensive emotionale Gabelung und einen schmerzhaften Zyklus der Bewusstseinswiedergeburt, um sich auf die Verschiebungen vorzubereiten, die innerhalb der planetarischen Koordinaten und der planetarischen Zeitlinien stattfinden und damit den Ort verändern, an dem sich das planetarische Bewusstsein tatsächlich in der universellen Raumzeit befindet. Der Höhepunkt des Aufstiegszyklus markiert das Ende der kollektiven 3D-Zeitlinien auf der Erde, was bedeutet, dass das kontrollierte Narrativ zerbröckelt, während sich unser Planet über die alten Systeme der Gedankenkontrolle und der menschlichen Sklaverei hinaus entwickelt. Da sich der Planet in höhere Frequenzen bewegt, die in einem zukünftigen Zeit-Raum angesiedelt sind, verschiebt sich das planetarische Bewusstsein in eine zukünftige dimensionale Oktave. Dies überspringt das gesamte planetarische Bewusstseinsfeld in zukünftige Zeitlinien, die mit viel höherdimensionalen Frequenzen in Resonanz sind.

Das bedeutet, dass die niedrigeren dreidimensionalen Frequenzbänder auf dem Planeten nicht mehr wie früher existieren werden, was zum Zusammenbruch der 3D-Systeme beiträgt. Daher werden viele den intensiven Druck spüren, sich schnell durch das alchemistische Thema der Polaritätssynthese zu transformieren, was dazu beiträgt, diese alten karmischen Muster aus der Vergangenheit zu vollenden, wenn wir bereit sind, uns zu ergeben und sie loszulassen. Dieser Reinigungsprozess wird die erforderlichen Blaupausenmuster hinzufügen oder abziehen, die wir benötigen, um diese neuen Koordinaten im Erdgitternetz zu erfüllen und um den Einfluss instabiler oder dunkler Kräfte in unserem Leben zu beseitigen.

Wir werden tiefgreifend von überholten 3D-Glaubenssystemen gereinigt, und die verbleibenden Inhalte werden in höheres Licht und Bewusstsein verarbeitet, um stabilisiert und in den physischen Körper synthetisiert zu werden, um die energetische Kohärenz und spirituelle Stärke zu verbessern. Unsere Verantwortung besteht nun darin, bedingungslose Liebe zu allem, was wir sehen, zu praktizieren und alles und jeden um uns herum als mit dem vereinten Ganzen verbunden zu sehen. Wir sind eine Spezies; wir sind eine menschliche Rasse. Gleichzeitig machen wir klare Absichten, wo wir unsere Zustimmung platzieren, in Übereinstimmung mit unserer höheren spirituellen Autorität. Diese liebevolle Absicht und mitfühlende Praxis wird unser Herz offen halten und mit dem Quellenfeld in Einklang bringen und den herausfordernden Übergang, den die Menschheit durchmacht, emotional viel angenehmer gestalten.

Beendigung der Todeskultur

Diese Phase der planetarischen Verschiebung bedeutet das Ende der Glaubenssysteme, die sich zu einer menschenfeindlichen Todeskultur entwickelt haben, indem systematisch jene fremden hybriden Blutlinien an der Macht beseitigt werden, die die menschliche Sklaverei erzwungen haben und sich weigern, sich weiter anzupassen, weiterzuentwickeln oder zu verändern. Das bedeutet, dass die Menschheit ihr Bewusstsein erweitern muss, um die fundamentale Wahrheit des Einen Gesetzes durch die Akzeptanz der Prinzipien des Einheitsbewusstseins zu akzeptieren, was damit beginnt, sich wirklich auf Ressourcen zu konzentrieren und diese zu sammeln, die wirklich humanitären Zielen dienen. Einfach ausgedrückt, ist das Gesetz des Einen die universelle Wahrheit, dass Alles Eins ist, die die Verbindung, den Wert und die gegenseitige Abhängigkeit der spirituellen Bewusstseinsenergie, die alle Dinge belebt, anerkennt.

Ein wesentlicher Teil dessen, was in dieser Phase des globalen Erwachens erforderlich ist, ist daher die Notwendigkeit, die persönlichen Gedanken, Überzeugungen und das Bewusstsein mit den grundlegenden energetischen Prinzipien der aufsteigenden Erde in Einklang zu bringen und sich über das 3D-Paradigma hinaus zu bewegen. Dies erfordert, dass jeder Einzelne eine unglaubliche Menge an psycho-emotionaler Energie loslässt, die die drei Schichten des Egos mit der 3D-Lebensweise verbunden haben, einschließlich der Glaubenssysteme der 3D-Kultur, indem sie die emotionalen Anhaftungen loslassen, die mit den Überzeugungen verbunden sind, die sich um materiellen Besitz und die falschen Geschichten gebildet haben, die wir gelernt haben.

Während des Dunklen Äons hat die Menschheit ein hohes Maß an Bewusstseinskontrolle ertragen, um das kollektive Bewusstsein darauf zu konditionieren, antihumane Glaubenssysteme zu akzeptieren, die sich zur Todeskultur entwickelt haben und von den eindringenden Rassen entworfen wurden, die den Planeten versklaven wollten. Während dieser Phase werden wir intensiv an unseren persönlichen Glaubenssystemen und unserer kulturellen Identität geprüft, damit wir erkennen, dass es sich um Illusionen handelt, die durch nicht-physische Energieanhaftungen gebildet wurden. Glaubenssysteme bestehen aus unserer persönlichen Bewusstseinsenergie, die innerhalb der erlernten Kultur und sozialen Ordnung psycho-emotionale Anhaftungen gebildet haben, von denen wir glauben, dass sie die genaue Natur der Realität sind, und die daher als real angesehen werden. Jede Kultur hat eine Lebensweise, die sich im Namen der organisierten Glaubenssysteme dieser Gesellschaft herausgebildet hat und daher eine erlernte Sprache, Religion, Rituale, Kunst, Kleidung, Institutionen und eine Reihe von Moralvorstellungen umfasst.

Daher werden Menschen aus verschiedenen Kulturen den Glaubenssystemen, die mit ihren spezifischen Erinnerungen an die Vorfahren und ihren persönlichen Wertesystemen verbunden sind, die sie durch ihr kulturelles System gelernt haben, sehr unterschiedliche Bedeutungen zuweisen. Was in Ihrem Wertesystem als wichtig angesehen wird, kann für jemanden, der aus einer anderen Kultur stammt, eine völlig andere Bedeutung haben oder sogar inexistent sein.  Die Glaubenssysteme, die sich in einer bestimmten erlernten Kultur herausbilden, existieren nur, weil die Energie des kollektiven Bewusstseins sie weiterhin unterstützt und als wahre und korrekte Überzeugungen innerhalb dieser speziellen Kultur akzeptiert.

Glaubenssysteme und kulturelle Energieübertragungen

Jeder einzelne Mensch überträgt seine Bewusstseinsenergie auf einen bestimmten Satz von Glaubenssystemen, die aus einem erlernten Teil seiner Kultur entstanden sind. Das bedeutet, dass jedes Individuum diesen besonderen Glaubenssystemen, die in der Kultur, der es ausgesetzt war, gebildet wurden, eine bestimmte Bedeutung und Wichtigkeit zugewiesen hat. Die Menschheit wurde darauf getrimmt, die von nicht-menschlichen Wesenheiten erzwungenen 3D-gesteuerten Erzählungen zu akzeptieren, so dass diese negativen Überzeugungen energetische Verzerrungen innerhalb der drei Ebenen des Egos angehäuft haben, wobei der Schwerpunkt auf toten Energieblockaden liegt, die sich im Bereich des Solarplexus gebildet haben. Blockaden in den Bewusstseinsschichten entstehen durch negative Energieübertragung und dunkle Kraftmanipulation, das heißt, das Individuum ist sich der schädlichen Auswirkungen, die 3D-Glaubenssätze und 3D-Anhaftungen auf das Bewusstsein und die Lichtkörperfunktionen haben, nicht bewusst. Schnüre und Energieanhaftungen bilden sich in den Bewusstseinsschichten und im physischen Körper, die aus den negativen Ego-Glaubenssystemen entstehen, die von einer bestimmten 3D-Kultur gepflegt wurden, die eine Auswahl von anti-menschlichen oder anti-seelischen Glaubenssystemen hat.

Individuen werden oft von dunklen Kräften in der Realität manipuliert, um ihre Bewusstseinsenergie ständig in die kontrollierten narrativen 3D-Glaubenssysteme einzuspeisen, die die Bewusstseinskontrollprogramme sind, die im kollektiven Bewusstsein laufen. Die Gesamtsumme der kollektiven Bewusstseinsenergie, die manipuliert wird, um diese 3D-Glaubenssysteme anzutreiben, ist das, was sie aktiv hält und innerhalb dieser Kultur funktioniert. Wenn die Menschen sich weigern, einem bestimmten Glaubenssystem Bedeutung oder Wichtigkeit beizumessen, ziehen sie ihre Bewusstseinsenergie von den sozialen Bedingungen ab, die dieses bestimmte Glaubenssystem nähren, dann beginnt das Glaubenssystem in dieser Kultur zu verwelken und auszusterben. Je mehr die Menschheit beginnt, ihre Bewusstseinsenergie von der Unterstützung schädlicher oder negativer Glaubenssysteme abzuziehen, desto weniger wird dieses Glaubenssystem in dieser Kultur verwurzelt bleiben.

Die 3D-Weltstrukturen haben eine niedrigere Schwingung, die energetisch mit der Beschäftigung und dem Streben nach allen Erfahrungen verbunden ist, die mit der Aufrechterhaltung von Macht und Kontrolle über andere verbunden sind, einschließlich der Aufrechterhaltung der Versklavung des Bewusstseins. Verschiedene Methoden der Bewusstseinskontrolle wurden gegen die Menschheit eingesetzt, um das kollektive Bewusstsein in Richtung einer Ausrichtung auf den Dienst am Selbst zu manipulieren, indem unbewusste Wünsche und Bewusstseinsenergie in Richtung der Aufrechterhaltung der 3D-Todeskultur gelenkt werden und indem negative Überzeugungen, Emotionen und Einstellungen eingepflanzt werden, um physische Anhaftungen zu bilden. Der Solarplexus ist der bewusste Verstand, und so werden die ungelösten Ängste und negativen Überzeugungen des Persönlichkeits-Egos Anhaftungen an materielle Dinge bilden und sich zu Energieblockaden im Lichtkörper formen.  Diese Energieblockaden und egoischen 3D-Anhaftungen werden benutzt, um den Schattenkörper und die Energiesignatur des Individuums zu manipulieren, so dass die ungelösten negativen Ego-Anteile zusammen mit den Anhaftungen, die sich an 3D-Glaubenssysteme gebildet haben, weiterhin unsere äußeren Wahrnehmungen durch unterbewusste blinde Flecken und Ego-Abwehrmechanismen manipulieren.

Die Ego-Persönlichkeit ist mit Egoismus und dem Treffen von Entscheidungen für den persönlichen Gewinn beschäftigt, mit dem 3D-Glaubenssystem, dass Geld, Status oder Eigeninteressen die Hauptpriorität im Leben sind, während sie die echten sozialen und ethischen Bedenken für das Wohlergehen anderer außer Acht lässt.  Das 3D-Persönlichkeits-Ich ist der Überlebensbewusstseins-Energiestrom der Menschheit, der in die Glaubenssysteme investiert hat, die von den 3D-Controller-Strukturen aufrechterhalten werden, die sich zu einem energetischen Austausch von physischen Anhaftungen entwickelt haben. Diese Anhaftungen, die durch 3D-Glaubenssätze gebildet werden, halten das Bewusstsein und den Lichtkörper gebunden und verstrickt mit einer Auswahl an materiellen und physischen Dingen, die eine Bedeutung oder Symbolik für das Individuum haben, wie z.B. die Bedeutung der eigenen persönlichen Sicherheit oder die Abwehr von wahrgenommenen Bedrohungen. Anhaftungen sind energetische Schnüre, die schwingungstechnischer Natur sind, und um über die 3D-Realität hinaus zu erwachen, muss sich jeder Mensch von diesen starken emotionalen Anhaftungen befreien, die den Zugang zur Erfahrung eines höheren spirituellen Bewusstseins binden und blockieren.

Anhaftungen und Bindungen entstehen in der Regel durch frühere unbewältigte Traumata oder Ängste, die im Allgemeinen einen starken energetischen Widerstand gegen Veränderungen oder die Weigerung, sich an einen neuen Lebensstil oder Denkprozess anzupassen, hervorrufen. Das negative Ego hält den Emotionalkörper mit dem Gefühl gefangen, dass das Individuum in der Welt nicht überleben kann, ohne bedingte Anhaftungen an die Dinge, die in der 3D-Landschaft zu finden sind, seien sie materiell oder anderweitig, die letztendlich das emotionale und spirituelle Wachstum hemmen. Während der Wachstumsphasen des spirituellen Aufstiegs und des Erwachens wird jedes Individuum dazu gedrängt, sich jenseits von Anhaftungen und angstbasierten Glaubenssystemen zu transformieren, um die gebildeten Anhaftungen zu entfernen und zu klären, die diese Person an die 3D-Zeitlinien und ihren niederfrequenten Lebensstil gebunden halten.

So werden alle Kontrollsäulen der Gesellschaft, die mit egoistischen 3D-Konzepten von Macht und Kontrolle über andere beschäftigt sind, die von Materialismus, Herrschaft und Gier angetrieben werden, beginnen, sich in allen gesellschaftlichen Systemen aufzulösen, und aufhören, in gleicher Weise zu existieren. Es ist hilfreich, sich jetzt darauf vorzubereiten, zu wissen, was es bedeutet, Glaubenssysteme zu überprüfen und energetische Anhaftungen an die 3D-Realität zu beseitigen, denn diese Vorbereitung wird den Übergang zur Offenbarungszeitlinie viel leichter machen.

Ego-Anhaftungen an das 3D-Paradigma loslassen

Während wir in die nächsten Phasen der zerfallenden 3D-Paradigmen eintreten, besteht eine Hauptaufgabe für jeden Einzelnen darin, die emotionale Energie, die die Ego-Persönlichkeit an materielle Besitztümer und die Notwendigkeit, in den 3D-Sozialstrukturen zu leben, geknüpft hat, loszulassen oder aufzugeben (Controller Pillars).  Die Menschheit wird sich auf eine Zunahme wahrer humanitärer Ziele zubewegen, die eine bewusste Ausrichtung auf den Dienst an anderen als primären Lebensstil beinhalten. Dies beginnt mit dem inneren Bewusstseinswandel, in dem wir bereit sind, überholte 3D-Denkmuster loszulassen und zu klären und einen Lebensstil anzunehmen, in dem wir uns dem Dienst an anderen widmen.  Die erste Praxis des Naturgesetzes ist das Einheitsbewusstsein, und wenn wir über dieses Gesetz als persönliches Wertesystem in unserem Lebensstil nachdenken, erscheinen die Wunder Gottes, um uns zu helfen, unsere Ziele zu erreichen, die das Nebenprodukt unserer spirituellen Ausrichtung sind.

Das Ziel ist nicht, Schwierigkeiten zu schaffen oder alles in unserem Lebensstil aufzugeben, sondern persönliche Glaubenssysteme zu untersuchen und zu bestimmen, was nicht mehr notwendig ist, physische Anhaftungen zu entfernen, so dass man neutral sein kann, ob man etwas hat oder nicht hat. Die Aufmerksamkeit auf die Dinge zu lenken, an die das Ego starke Anhaftungen entwickelt hat, ist eine allmähliche Übung, um die mentale und emotionale Abhängigkeit von den 3D-Strukturen, den kulturellen Überzeugungen, dem Materialismus und der veralteten Art, Dinge im 3D-Paradigma zu tun, zu lösen.

Wenn wir die bewusste Absicht haben, 3D-Anhaftungen loszulassen, denken Sie über die Dinge nach, die Sie aus Ihrem Leben entfernen müssen, und über das, was Ihre Bewusstseinsenergie nicht mehr unterstützen sollte, weil es überflüssig, verschwenderisch oder schädlich ist. Seid bereit, emotionale Verbindungen zu erkennen und zu fühlen, die mit egoischen Anhaftungen entstanden sind, und seid bereit, euch neu zu orientieren und euch von dem Bedürfnis zu lösen, diese Dinge zu haben, indem ihr darauf vertraut, dass eure materiellen Bedürfnisse erfüllt werden, und dankbar seid für das, was ihr im Moment habt. Grundlegende Aufgaben wie die Vereinfachung Ihres Lebensstils, die Weigerung, sich auf belastende Beziehungen einzulassen, und das Entrümpeln unterstützen ebenfalls das Loslassen von Energieanhaftungen, die mit physischen Dingen verbunden sind.

Dies ist der richtige Zeitpunkt, um tiefer darüber nachzudenken und zu reflektieren, welche 3D-Glaubenssysteme Sie haben und wie diese Ihre persönlichen Wertesysteme beeinflussen, an denen Sie sich in der Welt orientieren. Dies wird auch ein hilfreicher Prozess sein, durch den ihr andere führen könnt, wenn ihre Glaubenssysteme und ihr Lebensstil demontiert werden.

  • Was sind Ihre persönlichen Überzeugungen in Bezug auf die Kontrollsäulen der 3D-Gesellschaft – Machtelite, Prominente, Militär, Regierung, Finanzen, Medizin, Wissenschaft, Religion und Medien?
  • Wie haben diese 3D-Systeme Verbrechen gegen die Menschheit aufrechterhalten, sich jeglicher Rechenschaftspflicht entzogen und das Überlebensbewusstsein und die konsumtive Modellierung kontinuierlich gefördert?
  • Was sind Ihre persönlichen Überzeugungen in Bezug auf Weihnachten, Pessach, Halloween, Thanksgiving oder andere Feiertage, die in der Kultur, in der Sie leben, gefeiert werden?
  • Was sind Ihre persönlichen Überzeugungen in Bezug auf Pornografie, sexuelle Einwilligung, Alkohol, Rauchen, Glücksspiel, legalisierte Süchte und schädliche Freizeitbeschäftigungen, die in der 3D-Gesellschaft normalisiert sind?
  • Was bedeutet es, Ehrfurcht vor allen Lebewesen auf der Erde zu haben, für die Menschenrechte einzutreten und sie durch freie Meinungsäußerung, persönliche Autonomie und Souveränität aller Menschen zu schützen?
  • Können Individualismus und einzigartiger Seelenausdruck im Rahmen einer humanitären Kultur des Dienstes am Nächsten, die die gesamte Menschheit unterstützt, möglich gemacht werden?
  • Haben Sie Überzeugungen, die bestimmten Personen oder Gruppen Status, Rang oder Überlegenheit gegenüber anderen zusprechen? Warum ist das gefährlich?
  • Bist du bereit, 3D-Ego-Anhaftungen an das 3D-Paradigma loszulassen und bereit, ohne bestimmte Überzeugungen, Menschen, Gruppen oder gesellschaftliche Institutionen zu leben?
  • Welche gegenwärtigen Glaubenssysteme gibt es in der menschlichen Kultur, die leicht in eine vollständige Übereinstimmung mit dem Einheitsbewusstsein und dem Welthumanismus übergehen könnten?

Während Sie über die Glaubenssysteme nachdenken, die Sie mit dem 3D-Paradigma verbinden, überlegen Sie, wie Sie sich fühlen würden, wenn dieses 3D-System oder diese Säule der Gesellschaft plötzlich nicht mehr existieren würde. Wie würdest du dich dabei fühlen? Bist du in der Lage, in den neutralen Zustand zu kommen und alles loszulassen, so wie es die in dir existierende Göttlichkeit möchte?

Um tiefer darüber zu meditieren, wie man egoische Anhaftungen loslässt und sie wieder in die Neutralität zurücksetzt, würden wir den Kontrast dazu halten, indem wir uns vorstellen, wie es sich anfühlen würde, wenn man ein bestimmtes Glaubenssystem oder ein bestimmtes Muster in seinem Lebensstil aufgeben würde, indem man darüber nachdenkt, wie sehr sich sein Leben dadurch verändern würde. Während Sie sich Ihr Leben und die Welt ohne dieses Glaubenssystem oder diese Institution vorstellen, spüren Sie, wie viel Energie Sie mit diesem Glaubenssystem, den kulturellen 3D-Aspekten und der Organisation, die es repräsentiert, verbunden oder angehängt haben. Wie wäre zum Beispiel das Leben, wenn meine Familie und ich nicht mehr ins Krankenhaus oder zum Arzt gehen würden, um medizinische oder gesundheitliche Versorgung zu erhalten? Kann ich das loslassen, weil ich weiß, dass ich mit natürlicher Immunität gesund sein kann und alternative Methoden lerne, um gut für mich zu sorgen?

Das Ziel der Untersuchung persönlicher Überzeugungen ist es, Ihrem mentalen und emotionalen Körper dabei zu helfen, starke Anhaftungen loszulassen, die auf Angst oder falschem Denken beruhen, und stattdessen eine innere spirituelle Verbindung und neutrale Assoziation zu finden, die es Ihnen ermöglicht, sich dem hinzugeben, was Sie sind, ohne die Notwendigkeit, Kontrolle über irgendetwas auszuüben. Wenn Sie sich vom 3D-Paradigma lösen, braucht Ihre Persönlichkeit dieses Glaubenssystem nicht mehr, und die Energie um dieses System herum hat keine Kontrolle mehr über Sie.

Die sich verändernde Architektur wird weiterhin die energetische Unterstützung für den Aufbau von Organisationen für wahrhaft ethische humanitäre Ziele und den Dienst am Nächsten erhöhen, während Glaubenssysteme und 3D-Institutionen systematisch abgebaut werden, die Spaltung, Ungleichheit und Rangordnung auf der Grundlage von Elitismus, Ruhm, sozialem Status, physischen Attributen und Klassifizierungen, die auf Überlegenheit gegenüber anderen schließen lassen, erzeugen.  Jedes Individuum hat das Recht zu existieren, und niemand hat das Recht, einem anderen das Leben zu nehmen oder andere zu zwingen, die energetische Integrität ihres physischen Wesens zu beschädigen oder ihr Recht, so zu leben, wie sie es für richtig halten, zu beschädigen, wenn es anderen nicht schadet.  

Verkörperung der Göttlichkeit

Für diejenigen von uns, die seit vielen Jahren auf dem Aufstiegspfad sind, kommt die Zeit, in der wir all das, was wir gelernt und entwickelt haben, praktisch demonstrieren müssen, um unsere Göttlichkeit und unsere krystischen Prinzipien mit anderen zu praktizieren. Das bedeutet, dass wir die Attribute der bedingungslosen Liebe, des Mitgefühls und der Empathie in allen Aspekten unseres Lebens leben und ausstrahlen müssen und in der Lage sein müssen, anderen durch diesen schmerzhaften Übergang zu helfen, ohne sie zu verurteilen. Diese herausfordernde Phase des Erwachens und der Enthüllung wird unsere mitfühlenden Kommunikationsfähigkeiten strapazieren und unsere persönliche Meisterschaft im Ausdruck unserer Göttlichkeit auf die Probe stellen, indem wir uns entscheiden, wie wir mit schwierigen Menschen, streitlustigen Menschen, Menschen in großem Schmerz oder Krankheit und solchen, die verletzende Dinge sagen, umgehen. Wenn wir uns entscheiden, die Verkörperung unserer angeborenen Göttlichkeit zu sein, demonstrieren wir herzbasierte Qualitäten wie Mitgefühl, liebende Güte und die ethischen Tugenden der Geister von Christos. Ist es in Anbetracht all dessen, was offenbart werden wird, möglich, nicht emotional zu reagieren und zu vermeiden, andere für ihre Überzeugungen oder die von ihnen getroffenen Entscheidungen zu verurteilen oder zu kritisieren, von denen bekannt sein wird, dass sie großen Schaden angerichtet haben? Viele werden sich der Fehler bewusst werden, die sie gemacht haben, und mit immensen emotionalen Schmerzen zu kämpfen haben, die sich aus den Konsequenzen ihres Handelns ergeben. Der höchstmögliche Zustand der bedingungslosen Liebe, des Mitgefühls und der Empathie wird dringend benötigt, um der Menschheit bei der Heilung zu helfen, und es werden viele von uns in der spirituellen Gemeinschaft sein, die dabei helfen werden, viele gebrochene Herzen durch sehr beunruhigende Zeiten zu führen.

Die Entwicklung der Qualitäten der Selbstliebe und der Ehrfurcht vor dem Leben sind wichtiger denn je, da sie direkt widerspiegeln, wie sehr wir eine liebende Kraft in dieser Welt sein können. Eine Welt, die so verzweifelt Liebe braucht, um spirituell zu heilen. Bitte bedenkt, dass trotz der Bewusstseinskontrolle, die eingesetzt wird, um unglaublich schädliche Handlungen auszuführen, die in dunkler Unwissenheit begangen werden, alle Lebewesen einen inneren Wert und eine innere Bedeutung haben. Die gegenwärtigen Bedingungen, in denen wir uns in der globalen Krise befinden, werden nicht durch dieselben Bewusstseinsebenen gelöst werden, die im Zustand des negativen 3D-Ego urteilende Wahrnehmungen bilden. Mögen wir die Selbstliebe kultivieren, damit wir unsere Ehrfurcht vor allen Lebewesen, die Teil dieser Schöpfung sind, erhöhen können, um zur Heilung dieser Welt beizutragen und das unschuldige Leben, die Kinder auf diesem Planeten, zu schützen. Habt Mitgefühl, Liebe und Ehre, um euren inneren Geist zu respektieren, die Göttlichkeit, die in euch lebt, und bleibt eurer göttlichen Bestimmung auf dem Weg des Erwachens treu, während ihr der Wahrheit erlaubt, sich zu offenbaren. In dem Maße, in dem ihr eure Selbstliebe und eure Selbstachtung steigert, werdet ihr die Fähigkeit erhöhen, all jenen, die leiden und diese Situation erfahren müssen, um zu erwachen und sich an die wahre Liebe, die Gott ist, zu erinnern, eine Übertragung der liebenden Güte zukommen zu lassen.

Bleibt bis zum nächsten Mal in der Leuchtkraft eures Avatar Christos Sophia Herzensweges. Bitte seid freundlich zu euch selbst und zueinander. GSF!

Mit einem liebenden Herzen, Lisa

Lisa Renee

Kategorie: Newsletter: Verschiebung der Zeitlinien

 Ansichten: 89

Übersetzt von FRANK https://sanlor.net

Quelle:

https://energeticsynthesis.com/resource-tools/news-shift-timelines/3736-examining-beliefs